1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NeruxVace.net - Forum

NeruxVace.net | Dein Minecraft-Netzwerk

Liebe Community,

ab sofort ist es möglich seinen Minecraft-Account mit dem Forum-Account zu verbinden.
Somit ist es für diejenigen unter euch, die einen Rang erworben haben, nun möglich, seinen Rang auch im Forum zu erhalten.
[​IMG]
[​IMG]

Befehle:
/forum register <E-Mail> - Erstellt dir einen Forum-Account und sendet dir eine Verifizierungsmail
/forum link <Forum-Name> - Verlinkt dich mit deinem Forum-Account
/forum unlink - Entfernt die Verlinkung mit deinem Forum-Account

Und so funktioniert es, ...
Zuerst musst du deinen Minecraft-Nutzernamen in deinen persönlichen Details (klick) eintragen:
[​IMG]
Daraufhin musst du auf dem Minecraft-Server folgenden Befehl auf dem Minecraft-Server nutzen:
/forum link <Forum-Name/E-Mail>

Beispiel:
[​IMG]
Dein Minecraft-Account sollte nun mit deinem Forum-Account verlinkt sein!
Wenn du noch keinen Forum-Account besitzt, musst du lediglich den folgenden Befehl nutzen:
/forum register <E-Mail>

Beispiel:
[​IMG]

Du erhältst daraufhin eine Verifizierungsmail und wenn du diese verifiziert hast, sollte dein Forum-Account erstellt und mit deinem Minecraft-Account verlinkt worden sein.
Melde dich dann mit dem vorübergehenden Passwort an, das du im Minecraft-Chat erhalten hast.

Wir hoffen, dass euch diese Neuerung gefällt.
Vielen Dank an @PaulusDevelopus für die Umsetzung.

Hier noch eine Anleitung in Videoform:


Mit freundlichen Grüßen
Euer NeruxVace.net Serverteam
Heyho liebe Community!

In den letzten Tagen haben wir wieder einmal fleißig an einem größeren Update für die Spielplatz Modis gearbeitet! Der SpielPlatz umfasst nun neben BuildIt, SuperJump, King of the Hill, MissileWar, FireSpleef:

- Quake
In diesem Modi treten zwei Teams gegeneinander an, jedes Team hat eine gewisse Anzahl an Leben. Auf der Map sind verschiedene Waffen versteckt, diese kannst du einsammeln und die Spieler des gegnerischen Teams töten. Das Team, welches als erstes alle Leben verliert und ausgelöscht wird verliert.

- KingdomDefense

In diesem Modi treten zwei Königreiche gegeneinander an. Jeder Spieler kann ein Kit auswählen, welches unterschiedliche Fähigkeiten & Ausrüstung hat. Jedes Königreich hat einen König (dieser wird am Anfang der Runde festgelegt). Sollte der König sterben, kann das Team nicht mehr respawnen. Das Team, welches als erstes den feindlichen König tötet und anschließend alle Gegner tötet gewinnt.

- LuckyGetDown

Dieser Modus wird in 3 Phasen unterteilt:

1. GetDown-Phase
In dieser Phase muss man von oben nach unten springen. Auf der Map sind LuckyBlocks und SuperLuckyBlocks verteilt. Wenn du auf einen LuckyBlock springst bekommst du diesen in dein Inventar.
Sollte ein Spieler am Boden angekommen sein, dann bekommt er 10 Extra LuckyBlocks und gewinnt diese Map.
Es werden 3 Maps gespielt.


2. Opening-Phase

In dieser Phase werden die LuckyBlocks geöffnet. Solltest du alle LuckyBlocks geöffnet haben und dich bereit für den Kampf gemacht haben, kannst du mit /skip für ein vorzeitiges Ende dieser Phase voten.

3. PvP-Phase
Nun kämpfen alle Spieler gegeneinander (Teaming ist verboten!).

Uns ist es wichtig den Spielplatz zu einem attraktiven Spielmodus zu machen. Er soll nicht als Friedhof von unbeliebten Spielmodis dienen, sondern für einen abwechslungsreichen Spielspaß sorgen.

Zusätzlich gibt es nun in folgenden SpielPlatz-Modis ein Stats-System: LuckyGetDown, KingdomDefense, Quake, FireSpleef, MissileWars, King of the Hill und SuperJump!

Außerdem ist der Spielplatz vom Rand der Lobby in das Zentrum gewandert, wir hoffen, dass sich viele Spieler dorthin verlaufen!

Wir hoffen euch gefällt dieses Update!

Mit freundlichen Grüßen,
dotzi, Noah und potzi
Heyho liebe Community,

nachdem wir vor gut 2 Wochen viele Maps entfernt haben, dürfen wir nun eine Erweiterung unseres Mappools ankündigen.

Zunächst möchte ich die WoolBattle Woche ankündigen. Diese startet am 22. April 2019 und endet am 28. April 2019. In diesem Zeitraum kommt jeden Tag eine neue WoolBattle-Map online, zusätzlich gibt es in diesem Zeitraum "Double-Cookies" in allen WoolBattle-Varianten.

[​IMG]
TetrisMini - 1vs1

[​IMG]
Formen - 4x1

[​IMG]
Cubes - 8x1

[​IMG]
Grid - 4x2

[​IMG]
Planets - 2x6

[​IMG]
Stars - 4x6

[​IMG]
Dragons - BIG

Neben den soeben gennaten WoolBattle-Maps gibt es auch Mapupdates in StickDuell, SkyWars und BedWars.

Nether
Frühling
Helicopter
Snowman (Nur im Winter!)

Modern - 8x1

Eagle - 8x1
StarWars - 1vs1

Außerdem haben wir folgende Maps überarbeitet:

Platforms 4x1
Towers 4x1
Blocks 4x2
Geometrie 8x1
Tetris-2D 2x6

Domes 4x1
Levels 4x2

Mit freundlichen Grüßen,
eure Bauteamleitung
Hey,

im Zuge des neuen Clan-Systems hält auch das neue Party-System Einzug auf NeruxVace.net!

Das neue Party-System ist im Gegensatz zum alten Party-System zentralisiert aufgebaut und damit deutlich weniger anfällig für Fehler und andere ungewollte Zwischenfälle. Das Party-System glänzt allerdings nicht nur von innen, sondern wurde auch grafisch - soweit wie mit Befehlen möglich - verbessert.

Mit ein Ziel des neuen Party-Systems war es, die Funktionsweise nicht zu stark zu verändern. Daher sind die Grundfunktionen nicht stark verändert worden.

Befehle

Alle Befehle die uns das Party-System bietet, können mit /party bzw. /party help [Seite] aufgerufen werden:

[​IMG]

Wie man auf dem Bild unschwer erkennen kann, bietet uns das neue Party-System absofort eine Bannfunktion. Diese Bannfunktion kann in öffentlichen Partys dazu eingesetzt werden, Störenfriede dauerhauft am Betreten der Party zu hindern. Ebenfalls neu sind die Befehle /party pull und /party jump. Der Befehl /party pull ermöglicht es dem Partyleiter alle Spieler auf seinen Server zu verschieben. Umgekehrt ermöglicht der Befehl /party jump es einem Partymitglied auf den Server der Party bzw. des Partyleiters zu gelangen.

Mit dem alten Party-System kam es oft zu "Zombie-Partys" ohne Mitglieder oder ohne Partyleiter. Das neue System glänzt hier mit seiner zentralisierten Gestaltung und löscht in Zukunft ungenutzte Partys. Ungenutzt ist eine Party wenn 5 Minuten lang nichts mehr mit ihr geschieht und sich der Partyleiter nicht auf einem Game-Server (BedWars, WoolBattle, etc.) befindet.

[​IMG]

Wie vorhin erwähnt, wurden die Grundfunktionen nicht verändert. Daher sind das bis jetzt alle - für die User sichtbaren - Änderungen am Party-System.

Ich wünsche euch Viel Spaß mit dem neuen Party-System!

Mit freundlichen Grüßen,
Linus | Elektronisch ~ NeruxVace-Development
[​IMG]

Sehr geehrte NeruxVace.net Community,

wie viele von euch wissen, bieten wir euch seit Mai 2018 die Möglichkeit eigene Clans zu erstellen und mit euren Freunden gemeinsam gegen andere Clans in die Schlacht zu ziehen. Der kompetitive Aspekt von NeruxVace Spielmodi ist seitdem vor allem durch die Veranstaltung von Turnieren in den Vordergrund gerückt worden. Doch trotz allen Bemühungen gab es einige Probleme und Unzufriedenheiten. Das machte sich nach außen vorallem durch das Ausbleiben von Updates bemerkbar. Intern gesehen war das Clansystem auch nicht besonders entwicklerfreundlich. Das Entwickeln von neuen Funktionen für das Clansystem hätte sich mit dieser Architektur hingezogen. Aus diesen Gründen haben wir uns dazu entschieden, dass alte Clansystem von NeruxVace.net nun der Vergangenheit angehören zu lassen. Hier und heute möchte ich euch die neuen Funktionen dieses Systems vorstellen.

Folgende Änderungen sind in diesem Update enthalten:
  • Vordefinierte Lineups
    In eurer Clanübersicht habt nur nun die Möglichkeit Lineups zu erstellen und diese zu speichern. Wenn ihr nun einen ClanWar starten wollt, dann könnt ihr dort, anstatt die einzelnen Spieler dafür auszuwählen, die gespeicherten Lineups auswählen.
    [​IMG]
    Über das Lineup-Item könnt ihr beliebig Lineups erstellen und habt dort die Möglichkeit, für jedes Lineup ein individuelles Item einzustellen, ihr könnt nachträglich Spieler hinzufügen und auch das Lineup umbenennen.
    Außerdem könnt ihr alle Spieler eines Lineups auf Knopfdruck in eine Party einladen.
    [​IMG]
  • Mitgliederbörse
    Mit der neuen Mitgliederbörse habt ihr es nun leichter als Clan neue Spieler, beziehungsweise es dementsprechend auch als Spieler leichter einen Clan zu finden.
    Demnach könnt ihr dort als Spieler eure bevorzugten Spielmodi und die dazugehörigen Positionen (Spammer, Rusher, ...) auswählen und Clans können gezielt danach filtern und euch dann ihren Clan einladen.
    [​IMG]
    In der Mitgliederbörse seht ihr alle Spieler, die in keinem Clan sind, aber aktiv nach einem suchen. Klickt ihr auf einen Spieler, könnt ihr von dort aus seine Statistiken nachsehen, beziehungsweise seinen Clanlog ansehen, um so zum Beispiel seine bisherigen Clanmitgliedschaften nachvollziehen zu können. Sollte euch ein Spieler zusagen, könnt ihr ihn in euren Clan einladen.
    [​IMG]
    [​IMG]
  • Erweitertes Gruppen- und Berechtigungssystem
    Auch das Gruppen-/Berechtigungssystem ist nun wesentlich komplexer.
    Neben der Möglichkeit mehrere Leader in eurem Clan zu ernennen, könnt ihr nun auch eigene Clangruppen mit eigenen Berechtigungen erstellen.
    [​IMG]
    Mit dem neuen Gruppensystem könnt ihr selbst bestimmen, wer Zugriff zu welchen Rechten hat. Folgende Rechte sind verfügbar:
    1. Beitrittsanfragen verwalten
    2. Spieler bannen
    3. Eigene Banns aufheben
    4. Banns aufheben
    5. Spieler kicken
    6. Spieler befördern
    7. Spieler degradieren
    8. Clanbanner ändern
    9. Clangruppen erstellen
    10. Clangruppen löschen
    11. Öffentlichkeitsstatus ändern
    12. Clan umbennen
    13. Lineups erstellen
    14. Lineups bearbeiten

    Ihr habt außerdem die Möglichkeit bei der Erstellung einer Gruppe einzustellen, von welcher Gruppe die neue Gruppe ihre Rechte erbt, welche Priorität die neue Gruppe hat, sowie welche Rangfarbe sie hat.
    Mit den Prioritäten kannst du die Sortierung der Gruppen einstellen. Diese wird bei der Clan-Mitgliederübersicht und beim Befördern/Degradieren relevant. Sie ersetzt allerdings nicht die Standardgruppen (Gruppen mit niedrigerer Priorität als die Standardgruppe wird nicht zu der neuen Standardgruppe).
    [​IMG]
  • Erweiterte persönliche Einstellungen
    Neben den bekannten Einstellungen könnt ihr nun auch eure ClanWar Rolle anzeigen, die dann beispielsweise in der Clanübersicht angezeigt wird.
    Dort habt ihr die Auswahl aus folgenden Rollen: Allrounder, Rusher, Spammer, Basedef und Spectator.
    [​IMG]
  • Clanbanner-Editor
    Mit dem neuen Clanbanner-Editor könnt ihr euren Clan auch visuell individualisieren.
    Dadurch, dass ihr neben der Farbe auch mehrere Ebenen mit Mustern erstellen könnt, habt ihr die Möglichkeit ein einzigartiges Banner zu kreieren, mit dem ihr euren Clan bestmöglichst repräsentieren könnt.
  • User-Log
    Bisher hattet ihr nur die Möglichkeit den Log eines Clans aufzurufen.
    Nun könnt ihr diesen Änderungsverlauf auch bei euch einsehen und somit nachvollziehen, wann ihr einen Clan beigetreten seid, bzw. wann ihr ihn gegründet oder verlassen habt.
  • Best-of-Challenges
    Ihr habt nun neben den klassischen ClanWars die Möglichkeit einen anderen Clan zu einem Best-of-ClanWar herauszufordern.
    Bei diesen Challenges handelt es sich um ClanWars, die erst nach mehreren Siegen entschieden sind. Wie viele Siege nötig sind, könnt ihr selbst entscheiden. Ihr habt die Auswahl aus Best-of-Three/Five/Seven und Nine.
    Bei einem Best-of-Three gewinnt das Team, welches zuerst zwei Runden für sich entschieden hat, usw..
  • 1vs1 & 2vs2 CW's
    Auch neue Spielmodi-Größen sind verfügbar.
    Somit habt ihr nun auch die Möglichkeit ClanWars in den Größen 2x1 und 2x2 in den Spielmodi WoolBattle und BedWars zu spielen.
Hier nochmals eine Erklärung in Videoform:

Wir hoffen, dass euch diese Änderungen gefallen.
Euer @Exceptionflug und @Elektronisch