1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bann/Fehlbann.

Dieses Thema im Forum "Lob und Kritik" wurde erstellt von yaqurie, 5 Okt. 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yaqurie

    yaqurie Spieler

    Registriert seit:
    14 Juli 2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Liebes Neruxvace Team,
    Früher habe ich Gecheatet was ich auch zugebe und das mit ziemlich vielen Alt Accounts..
    Dafür wurde ich auch zurecht gebannt..
    Doch vor ein paar Monaten habe ich mich geändert habe ein Endbannungsantrag geschrieben und
    wurde mit meinen Accounts endbannt.
    Danach 1 bist 2 Wochen später wurde ich für ein Antistop gebannt..
    und dann dachte ich mir ich mache ein Endbannungsantrag der
    NICHT angenommen wurde..
    gegen den Spieler gegen den ich gespielt habe wahr bekannter..
    und dann habe ich angefangen wieder Bannumgehung zu machen...
    Ich wurde nie gebannt bis ich auf bekannter Spieler traff und sie geballert habe,
    Darauf wurde ich gebannt wegen Fastbrigen und das locker 8 mal.
    Dann wieder für irgentein mist z.b. Antistop fastbrigen..
    und immer wurde ich wegen lächerlichen Szenen gebannt..
    Und immer gegen bekannteren Spielern..
    Das kann einfach NICHT sein das man nie gebannt wird und wen man gegen bekannteren
    Spielern gewinnt, die sich direkt sich im Support Ausweinen müssen. und leute wie ich darauf gebannt werden...
    Leute wie gepusht, JENTEX, Almiert und VEPEX goodbrigen über die ganze Map
    und werden nicht gebannt.. Und ich werde fürs Fastbrigen gebannt..

    Ich werde weiter auf eurem Server Bannumgehung machen..
    Da sowas echt nicht sein kann...
     
  2. xImSyntax

    xImSyntax Administrator

    Registriert seit:
    10 Juni 2017
    Beiträge:
    3,500
    Zustimmungen:
    1,283
    Punkte für Erfolge:
    178
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Österreich
    Guten Abend,

    der Grund für den Umstand, dass du nur gegen bekannte Spieler gebannt wurdest ist der, dass Stammuser öfter reporten als Spieler die nur gelegentlich bei uns spielen.

    Bei deinen Banns waren es offensichtliche Autoclickerstellen für die du gerechtfertigt gebannt wurdest. Dennoch ist alleine der Umstand, dass du Bannumgehung betreibst stark moralisch verwerflich und zeigt nicht, dass du aus deinen damaligen Fehlern gelernt hast.

    Mit freundlichen Grüßen
    xImSyntax
     
  3. yaqurie

    yaqurie Spieler

    Registriert seit:
    14 Juli 2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Warum sollte ich Fehler einsehen..
    Ich habe FRÜHER gecheatet was ich auch zu gegeben habe und aus meine Fehlern gelernt habe..
    Jetzt werde ich wegen Reach, Velocity gebannt unteranderm Autoklicker.. Also bitte das ist einfach lächerlich, und ich werde weiter bannumgehung machen solange ihr es nicht einseht das die Szenen legit sind. Da kommt meine Frage. Warum wird vepex nicht gebannt? Er goodbrige auch über die ganze map xD nur weil er bekannt ist und ich nicht?
     
  4. xImSyntax

    xImSyntax Administrator

    Registriert seit:
    10 Juni 2017
    Beiträge:
    3,500
    Zustimmungen:
    1,283
    Punkte für Erfolge:
    178
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Österreich
    Hey,

    Vepex wird nicht gebannt, da er bisher bei uns regelkonform spielt und "goodbridge" ist nicht der "sicherste" Banngrund.

    Solltest du weiterhin Bannumgehung betreiben wirst du ebenso weiterhin gebannt. Damit bestätigst du uns, dass du aus deinen Fehlern nicht gelernt hast.

    Mit freundlichen Grüßen
    xImSyntax
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.