Die neue Tauscherrichtlinie

Welcher der Szenarien sollte bestraft werden?

  • Kein Szenario

    Abstimmung: 4 44,4%
  • 1

    Abstimmung: 4 44,4%
  • 2

    Abstimmung: 1 11,1%
  • 3

    Abstimmung: 2 22,2%
  • 4

    Abstimmung: 1 11,1%

  • Gesamte Voter
    9
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

SpookyIF

Spieler
Hey NV-Team,
ab sofort gilt ja §5.8 im WB-Regelwerk das verbot von Voidtauschern und grabbern. Das ist definitiv nachvollziehbar, das dieses Regel eingeführt wurde. Meine Frage ist, weil es momentan Diskussionen gibt. Wann ist ein Tauscher regelwidrig?


Szenario 1: Spieler zielt nur auf den Voidtauscher (grabber) ab, ohne sich retten zu wollen und ohne jegliche andere Absicht.

Szenario 2: Spieler wirft einen Voidtauscher mit dem Hintergrund, dass dieser Tauscher die letzte Chance ist zu überleben.

Szenario 3: Spieler wirft einen tiefen (aber nicht Void) Tauscher um den Gegner zu killen.

Szenario 4: Spieler wirft einen tiefen Tauscher um sich zu retten.

Welche dieser Szenarien sind bestrafbar und gibt es eine generelle Richtlinie?

MFg Spooky | Moritz
 

Gekuschelt

Moderator
Hey,

wie bereits geklärt wurde gilt die Regel nur für den Grabber und nicht für den Tauscher. Somit sollte die Frage geklärt sein. Wer sich selber überzeugen möchte, kann dies gerne in unserem Regelwerk nachlesen. Somit würde ich diesen Beitrag nun schließen.

Mit freundlichen Grüßen
Manu

//Closed
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top