1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Inkompetenz, Respektlosigkeit & Fehlende Absprache im Team.

Dieses Thema im Forum "Lob und Kritik" wurde erstellt von BlvckLovell, 8 Okt. 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BlvckLovell

    BlvckLovell Spieler

    Registriert seit:
    6 März 2018
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Moin. Da ich hier vielleicht etwas länger schreibe, ordne ich die Kritik direkt mal.

    Der Auslöser:
    Es fing alles gestern ganz geschmeidig in einer Runde Bedwars an. Ein Teleport Hacker. Als vorbildlicher Spieler habe ich ihn natürlich direkt am Anfang der Runde reportet. Die Runde ging um die 6-10 Minuten da wir ihn relativ einfach Outplayen konnten. Das Problem : Der Report wurde, 1 Runde nach dem ich ihn stellte, erst in Bearbeitung gesetzt (Chat Message plobte auf, dass der Report bearbeitet wird.) Das hat mich natürlich minimal Toxic gemacht da ich nicht verstehen kann, dass gegen 20:40 scheinbar kein Teammitglied es für Nötig empfindet, reports zu bearbeiten obwohl man relativ viele Teammitglieder in den Lobbys sah.

    Der Mute:
    Daraufhin habe ich dann folgendes in die Lobby geschrieben :
    https://chat.neruxvace.net/uqt9t5d

    Daraufhin wurde ich dann für Wortwahl gemutet. Ob der Mute gerecht war oder nicht, überlasse ich euch da mich das ansich nicht interessiert.

    Das Teamspeakgespräch am selben Abend:
    Nach diesem Mute bin ich dann direkt in den Teamspeak Support gegangen da ich erfragen wollte, welche Nachricht der Ausschlaggebende Grund für den Mute war.
    Im Gespräch war ich mit der Person die mich gemutet hat und einem Moderator. Der Moderator meinte, dass ich einen Entbannungsantrag stellen solle um zu erfahren wofür.
    Daraufhin meinte ich, dass Entbannungsanträge für Mutes unnötig sind da sie eh direkt geschlossen werden sollte der Mute ablaufen, und ich somit nicht erfahre wofür ich gemutet worden bin.
    Darauf hin meinte der Moderator, dass ich in den Entbannungsantrag schreiben soll, dass ich wissen will wofür bevor er geschlossen wird.
    Gesagt, getan.

    Der Entbannungsantrag:
    [S1] https://prnt.sc/pgim7s
    [S2] https://prnt.sc/pgimax
    [CL1] https://chat.neruxvace.net/uqt9t5d
    [CL1 als Screen] https://prnt.sc/pgin9l

    Nach dem ich erstmal fragte, wofür ich denn gemutet worden bin, hat mir der Supporter freundlicherweise den Chatlog gesendet, da ich aber keine Ahnung hatte was genau an dem Chatlog den Mutegrund "Wortwahl" rechtfertigt, habe ich nochmal nachgehakt. Daraufhin wurde der Report dann einfach von @Shinqx geschlossen.
    Da ich das nicht Aktzeptieren wollte, weil genau das passiert ist was ich oben bereits erwähnt habe, ging ich in den Support.

    Das 2. Supportgespräch sowie das Respektlose sowie nicht von Kompetenz zeugende Verhalten von @Shinqx :
    Diesmal mit @Shinqx und dem verantwortlichem des Bannes @DrNutella.
    Ganz simpel, ich wurde hochgemovet, hab die Story erklärt und mir wurde relativ respektlos von Shinqx geantwortet.
    Beweisvideo: Entschuldigt die schlechte Qualität meinerseits, shadowplay hat scheinbar ein Problem damit mein Mic richtig aufzunehmen.
    removed

    Die Respektlose Art zeigt sich genau da wieder, wo er meinen Chatlog vorließt und versucht, mich bei jeder meiner Aussagen zu diskreditieren was in meinen Augen absolut nicht klar geht. Zudem wurde meine Frage nicht Beantwortet und er hat mich so dargestellt als wäre ich der dümmste Mensch der jemals auf Neruxvace gespielt hat. Wärend ich probierte Seriös zu bleiben, redete er ohne auch nur auf meine Frage richtig einzugehen.

    Wie man im Video hört, behaupte ich, dass reports um die 30 min brauchen bis sie Bearbeitet werden, dass stimmt allerdings nicht und war eine reine Übertreibung da es selten vorkommt das es über 15 min geht.


    Wie man auch unschwer erkennt, fehlt entweder die Absprache im Team was Entbannungsanträge angeht oder einer der beiden Moderatoren hat einfach keine Ahnung.

    Jo, das wars dann ich hoffe mal man kann hier eine gescheite Diskussion führen, auch mit dem Teammitglied und ich hoffe, dass da endlich mal etwas passiert da mir so ein Verhalten nicht zum ersten mal passiert ist.

    Mfg. tobi
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Okt. 2019
    CuzImMartin gefällt das.
  2. Shinqx

    Shinqx Moderator

    Registriert seit:
    16 Nov. 2018
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachinformatik I Systemintegration
    Ort:
    Stuttgart
    Hey @BlvckLovell,

    vorab möchte ich mich für meine provokante und vielleicht direkte Art im Support entschuldigen. Ich kann dir vergewissern, dass sowas nicht mehr vorkommen wird.

    Nun möchte ich gerne noch auf viele Punkte eingehen.

    Dazu kann man sagen, dass wir gestern Abend viele Spieler hatten und somit auch mehr Arbeit. Wir versuchen dennoch, immer das Beste zugeben.


    Zu dem Mute können wir sagen, dass dieser ungerechtfertigt ist. Deine Äußerungen, so wie du sie getroffen hast, sind zwar absolut unschön, aber noch im Rahmen. Wir hoffen, dass es allgemein nicht erneut zu so einem Umstand kommt.


    Ich habe den Entbannungsantrag angeschaut, habe nachgeschaut, ob du gemutet warst. Dies war nicht der Fall, daher lehnte ich deinen Entbannungsantrag ab. Es scheint mir dabei ausversehen untergegangen zu sein, dass du eine Begründung unserer Seits haben wolltest.

    Im Nachhinein habe ich mir die Nachrichten in Ruhe erneut durchgelesen und habe das Gespräch mit dem jeweiligen Teammitglied gesucht und über den Mute geredet und sind, wie oben bereits erwähnt, zu dem Entschluss gekommen, dass dieser nicht gerechtfertigt ist.

    Ps.: Ich bitte dich höflichst darum, das Video offline zu nehmen. Du siehst, dass wir uns gut und gerechtfertigt zur Kritik äußern konnten, so sei du noch so gütig und nimm das Video offline. Ich denke du würdest es auch nicht cool finden, wenn dich einer einfach so aufnimmt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Shinqx
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8 Okt. 2019
  3. BlvckLovell

    BlvckLovell Spieler

    Registriert seit:
    6 März 2018
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    d1 auch wenn ich deine Begründung warum, nicht verstehe da es als Beweis lediglich diente, damit niemand behaupten kann, das ich scheiße laber. Trotzdem danke ich dir für die Reaktion und das man es auch sachlich bearbeiten konnte.
     
    CuzImMartin gefällt das.
  4. Shinqx

    Shinqx Moderator

    Registriert seit:
    16 Nov. 2018
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachinformatik I Systemintegration
    Ort:
    Stuttgart
    Okey, dann vielen Dank dir. Ansonsten wünsche ich dir noch viel Spaß auf NeruxVace.

    Mit freundlichen Grüßen
    Shinqx
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 Okt. 2019
    CuzImMartin gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.