Kritik an die Mutes!

Liebe NeruxVace Community,

In diesem Beitrag geht es um die Mutes auf NeruxVace. Zuerst bedanke ich mich bei @Eluril, dass er sich auch die Mühe gegeben hat, einen wichtigen Beitrag zu verfassen.
Link: https://forum.neruxvace.net/threads/lob-und-kritik-zum-netzwerk-und-team.38751/

Ich würde euch empfehlen, diesen Beitrag durchzulesen, da wichtige Punkte genannt werden. Auf jeden Fall geht es um die Mutes. Viele User beschweren sich, dass keine Reports bearbeitet werden, oder viel zu spät - und für so eine Sache wird man dann schon gemutet (wenn man sich halt beschwert). Auf NeruxVace zählt so etwas als "Respektloses Verhalten".

Es ist wirklich extrem nervig, dass man z.B. auf PServern gemutet wird für: "Ich stelle die Schwierigkeit auf easy". -> Provokations-Mute.
Hier auch noch ein Beitrag von einem Spieler: https://forum.neruxvace.net/threads/mute-auf-pservern-keine-logik.38699/

Ich wurde auch vor einer Zeit gemutet, von einem Moderator, dessen Name ich jetzt nicht sage. "Respektloses Verhalten", weil ich gesagt habe, dass er endlich mal gegen den Hacker was machen soll.

Ah stimmt... es gibt immer diese Standardantworten die auch extrem aufregen.. bitte use /report... wir müssen auch andere Sachen erledigen...
Ich mag hier auch keinen Roman schreiben, aber ich möchte nur mal sagen, dass ihr euch langsam was denken sollt, denn immer mehr Spieler beschweren sich über die Mutes!

Mit freundlichen Grüßen,
D3rCooki3
 

Flxsse

VIP
Hey,

es ist gut, dass du dich ebenfalls dazu äußerst.
Meiner Meinung nach wäre das unter dem Beitrag von @Eluril aber besser rüber gekommen, da es gut dazu gepasst hätte. Ein neues Thema dafür zu erstellen hätte ich jetzt nicht für nötig gefunden, aber es ist ja deine Entscheidung. Wahrscheinlich willst du nur, dass es nicht untergeht.

Ich hab mich schon bei seinem Beitrag (Eluril) dazu geäußert, würde es aber auch gerne hier nochmal tun.
Das Mutesystem ist nicht "scheiße", wie es hier manche Spieler darstellen.

Meiner Meinung nach ist es eines der besten System ever, da es sehr leicht zu bedienen ist, allerdings muss man vorsichtig sein und nicht versuchen so schnell wie möglich eine Strafe zu verteilen, denn genau so kommen solche Fehlmutes, wie du sie angesprochen hast, zum Vorschein (wobei natürlich kein System auf der Welt jemals perfekt sein wird). Hier möchte ich auch die Moderatoren ein bisschen dafür kritisieren, klar möchte man "Statistiken" halten, allerdings sollte sowas nie über die User gestellt werden, ohne sie wäre das Netzwerk nichts. Außerdem: Wenn man sich nicht zu 100 % sicher ist, sollte man lieber keine Sanktion tätigen.

Ich wurde auch vor einer Zeit gemutet, von einem Moderator, dessen Name ich jetzt nicht sage. "Respektloses Verhalten", weil ich gesagt habe, dass er endlich mal gegen den Hacker was machen soll.
Hier kann ich mir vorstellen, dass du dich einfach falsch ausgedrückt hast und somit diesen Mute erhalten hast.
Zwar versteht meine Wenigkeit, dass die Nerven irgendwann blank liegen, aber dennoch solltest du (auch als Spieler) immer einen kühlen Kopf bewahren.

Auch dein Feedback ist keinesfalls Fehl am Platz, die Serverleitung, und insbesondere die Teamleitung, sollte sich mal etwas überlegen, wie man dieses Problem gut lösen könnte.

Hoffe die Antwort konnte dir ein wenig weiterhelfen, was die Mutes anbelangt.
Weiteres habe ich unter den Beitrag von Eluril geschrieben.

Dir noch einen angenehmen Tag!

Freundliche Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Hey,

es ist gut, dass du dich ebenfalls dazu äußerst.
Meiner Meinung nach wäre das unter dem Beitrag von @Eluril aber besser rüber gekommen, da es gut dazu gepasst hätte. Ein neues Thema dafür zu erstellen hätte ich jetzt nicht für nötig gefunden, aber es ist ja deine Entscheidung. Wahrscheinlich willst du nur, dass es nicht untergeht.

Ich hab mich schon bei seinem Beitrag (Eluril) dazu geäußert, würde es aber auch gerne hier nochmal tun.
Das Mutesystem ist nicht "scheiße", wie es hier manche Spieler darstellen.

Meiner Meinung nach ist es eines der besten System ever, da es sehr leicht zu bedienen ist, allerdings muss man vorsichtig sein und nicht versuchen so schnell wie möglich eine Strafe zu verteilen, denn genau so kommen solche Fehlmutes, wie du sie angesprochen hast, zum Vorschein (wobei natürlich kein System auf der Welt jemals perfekt sein wird). Hier möchte ich auch die Moderatoren ein bisschen dafür kritisieren, klar möchte man "Statistiken" halten, allerdings sollte sowas nie über die User gestellt werden, ohne sie wäre das Netzwerk nichts. Außerdem: Wenn man sich nicht zu 100 % sicher ist, sollte man lieber keine Sanktion tätigen.

Hier kann ich mir vorstellen, dass du dich einfach falsch ausgedrückt hast und somit diesen Mute erhalten hast.
Zwar versteht meine Wenigkeit, dass die Nerven irgendwann blank liegen, aber dennoch solltest du (auch als Spieler) immer einen kühlen Kopf bewahren.

Auch dein Feedback ist keinesfalls Fehl am Platz, die Serverleitung, und insbesondere die Teamleitung, sollte sich mal etwas überlegen, wie man dieses Problem gut lösen kann.

Hoffe die Antwort konnte dir ein wenig weiterhelfen, was die Mutes anbelangt.
Weiteres habe ich unter den Beitrag von Eluril geschrieben.

Dir noch einen angenehmen Tag!

Freundliche Grüße
Sehr schön formuliert! Gefällt mir! :)

Mit freundlichen Grüßen,
D3rCooki3
 

Flxsse

VIP
Moin,

das verstehe ich natürlich vollkommen und es ist wahrscheinlich auch besser so.
Nur wenn ich mir die Antworten mancher Teammitglieder durchlesen, steht immer dieser Standardtext "Danke für deine Kritik, wir werden dies intern klären" da. Meistens ändert sich auch danach nichts.

Deswegen ist es fraglich, ob ein weiterer Beitrag dann so viel bringt, aber es ist keinesfalls "unnötig".

Freundliche Grüße
 

Ascyt

MVP
Liebe NeruxVace Community,

In diesem Beitrag geht es um die Mutes auf NeruxVace. Zuerst bedanke ich mich bei @Eluril, dass er sich auch die Mühe gegeben hat, einen wichtigen Beitrag zu verfassen.
Link: https://forum.neruxvace.net/threads/lob-und-kritik-zum-netzwerk-und-team.38751/

Ich würde euch empfehlen, diesen Beitrag durchzulesen, da wichtige Punkte genannt werden. Auf jeden Fall geht es um die Mutes. Viele User beschweren sich, dass keine Reports bearbeitet werden, oder viel zu spät - und für so eine Sache wird man dann schon gemutet (wenn man sich halt beschwert). Auf NeruxVace zählt so etwas als "Respektloses Verhalten".

Es ist wirklich extrem nervig, dass man z.B. auf PServern gemutet wird für: "Ich stelle die Schwierigkeit auf easy". -> Provokations-Mute.
Hier auch noch ein Beitrag von einem Spieler: https://forum.neruxvace.net/threads/mute-auf-pservern-keine-logik.38699/

Ich wurde auch vor einer Zeit gemutet, von einem Moderator, dessen Name ich jetzt nicht sage. "Respektloses Verhalten", weil ich gesagt habe, dass er endlich mal gegen den Hacker was machen soll.

Ah stimmt... es gibt immer diese Standardantworten die auch extrem aufregen.. bitte use /report... wir müssen auch andere Sachen erledigen...
Ich mag hier auch keinen Roman schreiben, aber ich möchte nur mal sagen, dass ihr euch langsam was denken sollt, denn immer mehr Spieler beschweren sich über die Mutes!

Mit freundlichen Grüßen,
D3rCooki3
oder auch die Bans. Ich hatte 1 Stunde Mute und habe auf einem PServer /bc benutzt (weil man auf PServern irgendwie kommunizieren muss, (genaueres darüberhab ich hier geschrieben: https://forum.neruxvace.net/threads/mute-auf-pservern-keine-logik.38699/) und weil ich nicht wusste dass das verboten war, und bekomme einfach 2 Wochen Ban ohne Warnung.​
 

Flxsse

VIP
Hey @Ascyt,

dein Frust über diesen Bann ist nachvollziehbar, allerdings ist er gerechtfertigt.
Eine Verwarnung hätte meiner Meinung nach genügt, allerdings entscheidet das jedes Teammitglied selbst.

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe, denn im Regelwerk steht eindeutig, dass man seinen Bann bzw. Mute nicht umgehen darf.

§1 Minecraft
1.1.7 Einen Bann oder Mute zu umgehen ist nicht erlaubt

Jetzt könnte man sagen, okay, ist nicht eindeutig definiert, aber: Eben genau deswegen sollte man als Spieler umso vorsichtiger sein, wenn das hier so steht, muss man damit rechnen, dass Muteumgehung auf keinen Fall erlaubt ist, egal wie du es machst (entweder mit 2. Account, oder mit /bc).

Ist jedoch nur meine persönliche Meinung, gemischt mit diversen Fakten.

Dir noch einen angenehmen Tag!

Freundliche Grüße
 

Ascyt

MVP
Hey @Ascyt,

dein Frust über diesen Bann ist nachvollziehbar, allerdings ist er gerechtfertigt.
Eine Verwarnung hätte meiner Meinung nach genügt, allerdings entscheidet das jedes Teammitglied selbst.

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe, denn im Regelwerk steht eindeutig, dass man seinen Bann bzw. Mute nicht umgehen darf.

§1 Minecraft
1.1.7 Einen Bann oder Mute zu umgehen ist nicht erlaubt

Jetzt könnte man sagen, okay, ist nicht eindeutig definiert, aber: Eben genau deswegen sollte man als Spieler umso vorsichtiger sein, wenn das hier so steht, muss man damit rechnen, dass Muteumgehung auf keinen Fall erlaubt ist, egal wie du es machst (entweder mit 2. Account, oder mit /bc).

Ist jedoch nur meine persönliche Meinung, gemischt mit diversen Fakten.

Dir noch einen angenehmen Tag!

Freundliche Grüße
finde ich nicht so, weil man wie ich schon auf einem Forum Post gesagt habe (https://forum.neruxvace.net/threads/mute-auf-pservern-keine-logik.38699/) man auf PServern irgendwie kommunizieren muss, und ich habe /bc nicht benutzt weil ich trotz Mute beleidigen wollte oder so. Hätte ich einen Zweitaccount oder so benutzt, oder hätte ich nur /bc wegen Mute Umgehung genutzt (damit ich trotzdem beleidigen kann) wäre er gerechtfertigt.
 

Flxsse

VIP
Hallo nochmal @Ascyt,

es ist korrekt, dass man mit Chatnachrichten auf PServern kommuniziert.
Aber das ist eben dann ein Teil der Strafe, dass du dies nicht mehr kannst, das muss man akzeptieren. Du bist deine Strafe mehr oder weniger bewusst umgangen, dabei ist es egal, ob du jemanden beleidigst, oder einfach normal schreibst.

Auch wenn es nicht immer toll und verständlich ist, sollte man sich an die Regeln halten.
Denn ohne ein Regelwerk versinkt man in Chaos.

Hoffe das hat sich dann auch geklärt, schönen Tag noch!

Freundliche Grüße
 

Ascyt

MVP
Hallo nochmal @Ascyt,

es ist korrekt, dass man mit Chatnachrichten auf PServern kommuniziert.
Aber das ist eben dann ein Teil der Strafe, dass du dies nicht mehr kannst, das muss man akzeptieren. Du bist deine Strafe mehr oder weniger bewusst umgangen, dabei ist es egal, ob du jemanden beleidigst, oder einfach normal schreibst.

Auch wenn es nicht immer toll und verständlich ist, sollte man sich an die Regeln halten.
Denn ohne ein Regelwerk versinkt man in Chaos.

Hoffe das hat sich dann auch geklärt, schönen Tag noch!

Freundliche Grüße
bitte lese dir https://forum.neruxvace.net/threads/mute-auf-pservern-keine-logik.38699/ durch, da habe ich genaueres darüber geschrieben. Man muss irgendwie auf PServern kommunizieren können.
 

Vortrag

Prime
Hey,
bitte entschuldige vorerst die späte Stellungsnahme.
Wir, die Teammitglieder der Moderation, haben deine Kritik wahrgenommen und wollen diese dir auch nicht unterstellen. Wir arbeiten dran, das es nur noch geringe, bis garkeine Mutes in dieser Art auftreten.

Sollten dir oder anderen weiterhin auffallen, das Mutes dieser Art weitergeführt werden, so kontaktiert mich bitte via Unterhaltung.


Mit freundlichen Grüßen
Vortrag
 
Top