Kritik an Neruxvace.net Netzwerk!

Kerlias_HD

Spieler
Gliederung

➤ Ingame
➤ TeamSpeak
➤ Forum
➤ Anderes

Guten Tag liebe Community, hiermit wollte ich einmal eine Kritik an den NeruxVace Server schreiben, mit dem Inhalt, was mich alles an NeruxVace stört und wieso ich finde das sich dieser ins negative gewendet hat, fangen wir mit der Kategorie "Ingame" an. Dies ist zudem nur eine kleine Kritik.
Ingame _________________________________________________________________________________



➤ Reports = Spiel vergehen - Reports werden in meinen Augen viel zu grob angeschaut, sprich sie werden sich nicht gründlich genug angeschaut und meistens echt schnell damit diese weg gehen.
Sollte man auf Stats spielen, weil man in bestimmten Clans wie Orxos, CWS etc ist (in z.B.) BedWars ist es nervig erstens das Reports so unordentlich bearbeitet werden noch das du echt lange warten muss, wenn man jetzt sagt, man braucht einen besseren Überblick in einem Replay etc., frag ich mich wieso nach zum Beispiel 2h nachdem die Runde vorbei ist, der Report immer noch nicht bearbeitet worden ist.

Außerdem werden Chatverhalten Mutes öfters auch abgelehnt, obwohl dies ganz klar ist.
Beispielsweise: Bei mir wurde der Report für Provokation abgelehnt, obwohl dieser "Ehrenloser" geschrieben hat, erst im Support wurde dieser gerechtfertigt Bestraft.

In meinen Augen passieren viel zu viele "Fehler", egal ob sich der TMod (angeblich) verklickt hat, oder einfach die Report zu schnell und unsorgfältig bearbeitet werden. Fehler passieren ja, aber das sich TMod's am Laufenden Band verklicken ist auch echt komisch und für die User anderes ätzend, da man immer im Support hören muss "Ja ein TMod hat sich verklickt".

➤Mutegründe / Bangründe = Es gibt (in meinen Augen) viele Mutegründe die eigentlich nicht gerechtfertigt sind wie Beispielsweise "Abstauber", "BG" (Viele Mods sagen zwar, dass man für "BG" nicht gemutet wird, jedoch passierte dies schon oft genug) etc.

Zudem werden sehr oft Sachen gemutet die kein Sinn ergeben, was jedoch nie im Support erläutert wird, da man dies entweder nicht sagen darf, oder der doch eh gerechtfertigt ist in deren Augen.

➤Allgemein = Ebenfalls fällt mir auf das Mod's oft Sachen anders verstehen als wie es eigentlich gemeint war und aus dem Grund dich dafür muten oder bannen, solltest du dies dann erläutern wollen, sollst du doch bitte einen EA schreiben.

TeamSpeak________________________________________________________________________________

➤Unfaires Handeln = Mit diesem Thema meine ich, dass manche Leute anders und zudem unfairer behandelt werden als andere.

Heute wurde ich zum Beispiel 5Tage gebannt und mein Freund 30Tage, wobei dieser eigentlich nicht wirklich was anderes gesagt hat bzw. mehr oder schlimmer, dafür, dann einen Spieler 25Tage länger zu bannen, ist in meinen Augen ungerecht.

Dazu hatte der Spieler, mit der Aufnahme einen Soundboard und hat mehrere Regelverstöße begangen, was aber keinen Interessiert hatte.

➤ Mods sind sich unklar = Ich war schon öfter im Discord mit einem Freund, da uns eine Frage einfällt die uns wirklich interessiert gehen wir beide in den Support, auf Hoffnung dies geht schneller, so gut wie jedes mal haben die Mods was anderes gesagt, ein Beispiel dafür war : "Darf man seine eigene Stimme aufnehmen und dies als Soundboard machen" die Moderatorin mit Palmo sagte "Ja", die Mods bei mir jedoch "Nein", da frage ich mich wer hat jetzt Recht und wessen Schuld wehre es, wenn man deswegen ein Ban kassiert hätte.

➤ Ruhe etc = Abgesehen von allem jetzt, wollte ich einmal erwähnen, dass mich der Rang "Ruhe" wirklich (zu mindestens bei Mods stört, bei Games, Devs etc. ist mir dies eigentlich egal) stört, da wenn man später spielt und jemand zum Beispiel Soundboard hat, niemand anschreiben kann, da wenige Mods online sind.

Zudem wurde ich einmal Gebannt, da ich bei einer Person Autofollow drinnen hatte, jedoch da beide Mods "Ruhe" hatten, konnte ich diese nicht anschreiben um dies zu erläutern sondern musste einen EA schreiben, der erst nach 1 - 2h angeschaut wird, hätten die Beispielsweise kein "Ruhe" drinnen, hätte dieser Ban nie passieren müssen.


Forum


➤ Bearbeitung von EA's = Meiner Meinung nach, lohnen sich oft EA's gar nicht, da sie entweder erst nach langer Zeit oder erst nach deinem Mute / Ban bearbeitet werden, ebenfalls werden selten auf zum Beispiel deine Fragen (solltest du welche im EA gestellt haben, wie z.B. eine Erläuterung des Mutes), wird dies gekonnt ignoriert und einfach die Ablehn Nachricht copy and pasted.

➤ Kritik an Serverteammitglieder = Kritiks bei dem Unterforum "Lob und Kritik" werden in den meisten Fällen durch irgendwelchen Ausreden außer Kraft gesetzt, weswegen man dies meistens bei dem Unterforum "Melde Serverteammitglieder" melden muss, da ist jedoch das Problem, dass dies erst nach mehreren Tagen / Wochen etc. bearbeitet wird, weswegen dies eigentlich egal ist.

➤ Mapeinreichungen etc. = Oft werden Maps von Usern abgelehnt die echt gut sind, weil sie das nicht besitzen, jedoch werden irgendwelche Maps vom Bauteam die echt kake sind ohne weiteres Angenommen.


Zudem werden oft Mapeinreichungen erst nach SEHRRRR langer Zeit bearbeitet, wie zum Beispiel, die von mir und einem Freund die immer noch offen ist, die ich am 5. Juni eingesendet habe.


Anderes

➤ Teammitglieder = Ich finde es gibt nur 10 - 20 gute Mods, der Rest ist einfach naja wie soll ich es nett ausdrücken, nicht unbedingt kompetent bzw. ihr Verhalten ist echt unerträglich.

➤ Teamstimmung = Wenn Mods sich in Beispielsweise 2v2 (alles Mods) beleidigen oder provozieren, was ich auch oft mit erlebt habe, juckt es kein, wenn man sich jedoch mit einem FREUND aus Spaß beleidigen bekommen beide DIREKT Mute, in meinen Augen ist dies ungerecht und nur weil dies Mod's sind heißt es nicht, das diese alles dürfen.

➤ Gründe = Mir wurde öfter gesagt, wenn ich zum Beispiel diskutiere einen Mute für "Nerven" oder ähnliches bekomme, was in meinen Augen einfach nicht nett wär.


Das war meine kleine Kritik an Sachen, die mich an NeruxVace stören.

Mit freundlichen Grüßen:


falschesDomekek
Dominik R.
 
Top