1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

| Kritik an Spielerrechte |

Dieses Thema im Forum "Lob und Kritik" wurde erstellt von _AnythingElse_, 15 März 2020.

  1. _AnythingElse_

    _AnythingElse_ VIP

    Registriert seit:
    7 Jan. 2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    -
    Sehr geehrtes Neruxvace.net-Team,
    schon alleine vor dem P-Server Update hieß es schon in der Pserver-Community, dass man doch ohne einem Rang gar nicht einen wirklich guten P-Server erstellen könne und das stimmt. Aber woran liegt es, dass man als Spieler keine sehr guten P-Server erstellen kann?

    1. Problem

    Na ja zuerst muss man erstmal bedenken das man schon alleine vor dem P-Server Update, wo es noch viel weniger Plugins gab, nur 7 Zusatz Plugins hinzufügen konnte. Man könnte dann ja mal auf die Idee kommen, dass wenn man schon ein Update einfügt, dass die Spieler vielleicht auch ein paar mehr Zusatz Plugins hinzufügen könne, oder sogar Perms.?

    2. Problem

    Als Spieler kann man nun mal keine Rechte einstellen, aber was ist daran denn so schlimm?
    Na ja nun mal erleichtert man das Erstellen eines P-Servers nicht besonders, wenn bestimmte Teamler (Pserver) Rechte haben, welche dem ganzen Pserver schaden könne.

    Supporter: -/summon
    -/more

    Moderator: -worldedit
    -worldguard
    -/ce add guards 10000 (Crashmethode)
    -etc...

    Ich denke die meisten aus der Pserver Community würden sich freuen, wenn man ihnen wenigstens als Spieler auch ein wenig die Chance gibt einen sehr guten PServer zu erstellen, indem man ihnen ein paar Perms. gibt, um wenigstens die wichtigsten Sachen einzustellen oder ihnen ein paar Zusatzplugins zur Verfügung stellt.

    Mfg: AnythingElse
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 März 2020