Mein lieber Liebertos

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ich habe mich gerade mal wieder im Ts Support darüber aufgeregt dass ich vom Server gebannt wurde wegen Report abuse... ja das stimmt auch zum Teil... aber dass er mich dann auch noch vom Ts bannt weil ich noch relativ freundlich meinen Unmut über den Server in seiner momentanen Lage zutage getragen habe finde ich mal wieder einfach zum kotzen! Ich gehe in den SUPPORT damit mir geholfen wird! und nicht damit man mir SCHONWIEDER sagt dass ich ins Forum gehen soll! Habt ihr angst davor uns direkt zu helfen? Der Support Bereich ist doch dazu da damit einem geholfen wird! was bringt es mir einen Report antrag im Forum zu schreiben bei einem 12h bann! der wird doch eh erst 3 tage später bearbeitet! ich will doch nur Woolbattle spielen! an eine dieser stelle LEIDER eine weitere Erfahrung mit SEHR schlechtem Support!
 
Und so zog eine halbe Stunde ohne Antwort ins Land... als ich diesen Beitrag geschrieben hab waren 3 Mods (1 TestMod->Liebertos auch nur so nebenbei, 1 CoMod und ein Mod) online... Jeder wartet doch gerne so lange darauf dass sein Beitrag (insbesondere Entbannungsanträge) bearbeitet werden oder?
 

ByGoalZ

Spieler
Guten Tag,

du wirst bei einem Entbannungsantrag immer ins Forum verwiesen, da dir dort am besten geholfen werden kann. Im Ts werden keine Entbannungsanträge bearbeitet. Nur weil Mods online sind heißt es nicht das sich direkt um deinen Entbannungsantrag gekümmert wird. Wir bitten dich um ein wenig Geduld.

Mit freundlichen Grüßen
ByGoalZ | Michael
 
Guten Tag,

du wirst bei einem Entbannungsantrag immer ins Forum verwiesen, da dir dort am besten geholfen werden kann. Im Ts werden keine Entbannungsanträge bearbeitet. Nur weil Mods online sind heißt es nicht das sich direkt um deinen Entbannungsantrag gekümmert wird. Wir bitten dich um ein wenig Geduld.

Mit freundlichen Grüßen
ByGoalZ | Michael
Wie lange schon Mod (Co mod) ? :D
 

Stydt

Moderator
Hallo @2Lolplayer2 ,

erst einmal vielen Dank für deine Kritik und dein Verbundenes Interesse am Netzwerk.
Auch wenn es eigentlich Kritik gegen @Liebertos ist, muss ich hier einmal auf einige deiner Punkte eingehen.

Grundsätzlich gilt bei uns im Support, dass keine Entbannungsanträge im Support bearbeitet werden, was du auch in der Support-Warteschlange in rot und fett in der Channel Beschreibung nachlesen kannst:

"Spieler Reports sowie Entbannungsanträge sind nicht im Support zu klären. Reports sind ingame über den /report Befehl oder im Forum zu tätigen, Entbannungsanträge können nur im Forum gestellt werden."

Habt ihr angst davor uns direkt zu helfen?
Wie du dort schon siehst, steht dort, es können Entbannungsanträge nur im Forum gestellt werden, da bringt es dir nunmal nichts, in den Support zu gehen.

Zitat aus der Vorlage für Entbannungsanträge: "(...)liegt es im Ermessen des befugten Teammitglieds, ob dein Entbannungsantrag angenommen oder abgelehnt wird."

Nur, weil ein Paar Mods online sind, heißt dies nicht, dass diese befugt sind deinen Entbannungsantrag zu bearbeiten.
Mal dauert es länger, bis ein Entbannungsantrag bearbeitet wird, aber mal geht es auch schnell.
Dies ist von Teammitglied zu Teammitglied unterschiedlich. Dennoch solltest du ca. nach 2 Tagen eine Antwort auf deinen Entbannungsantrag bekommen. Bedenke ebenso, dass wir auch nur Menschen sind welche auch noch ein Privates Leben abseits von NeruxVace führen.

vom Server gebannt wurde wegen Report abuse... ja das stimmt auch zum Teil...
Wenn du doch weißt, dass du in irgendeiner Weise Report-Abuse begehst, warum tust du es überhaupt bzw. unterlässt es nicht?
Es reicht, wenn du einen Spieler 1 mal Reportest, nur weil der Report nicht sofort bearbeitet wird, heißt es nicht, dass er nicht bei uns angekommen ist.

Zu deinem TS ban sollte sich @Liebertos selber äußern, weil ich über deinen Ban keinerlei Informationen besitze.

Ich hoffe ich konnte dir einiges klar stellen.

Mit freundlichen Grüßen
~Stydt
 
Ich habe den Spieler deshalb mehrmals reportet da dieser meiner Meinung nach getrollt hat. Im sinne von ständig runterzuhüpfen bei wb. kann man im replay nachschauen. wurde wohl net gemacht und man weis ja bereits dass wenn es bei einem mod oder sup net geht bei anderen wohl oft doch geht weil sich viele Teammitglieder offensichtlich nicht so gut bei den Spielregeln auskennen/ sie anders interpretieren. wenn ein entbannungsantrag nach deiner eigenen aussage bis zu 2 tage benötigt um bearbeitet zu werden was bringt es mir dann einen entbannungsantrag für einen 12h bann zu schreiben! warum kann im Support kein entbannungsantrag gestellt werden? Warum wird man nicht gewarnt bevor man einfach gebannt wird?
 

Liebertos

Co-Moderator
Guten Abend,
ich möchte mich nun auch einmal selbst äußern zu der Kritik.

Erstmal vielen Dank für dein Feedback.

Wie oben @ByGoalZ bereits geschrieben hat und du in der Channelbeschreibung des Supportwarteraums lesen kannst,
ist der Support auf unseren Teamspeak³ - Servers nicht für Entbannungsanträge da.
Daraufhin habe ich dich nett wie oben von dir beschrieben, auf das Forum hingewiesen, da wir im Support nichts tuen können.
Daraufhin wurdest du leicht aggressiv gegenüber mir, bist vom Thema abgekommen und erwähntest zwei mal: "Mal wieder ein kack Support heute" selbst nach dem ersten mal nach diesen Satz von dir, habe ich dich nett hingewiesen, bitte auf deine Wortwahl zu achten, was aber nicht passierte, daraufhin habe ich dich dann von dem Teamspeak³ Server gebannt.

Solltest du noch Fragen haben etc,
würde ich dich bitten einmal auf unserem Teamspeak zu joinen,
dann können wir gerne über den Vorfall sprechen.

Mit freundlichen Grüßen,
Liebertos - Tizian.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top