Moderatoren bannen zu schnell!

Silas

Spieler
Sehr geehrtes Serverteam,

ich schreibe hier eine Kritik an das gesamte Supportteam eures Servers.

Es geht um folgendes ich werde pro Woche mindesten 2 - 3 mal aus dem Chat gebannt und einmal vom Server aus Gründen die man zum Teil nachvollziehen kann aber groß teilig auch nicht.
Ich wurde wegen dem Wort ``Kelb`` aus dem Chat ausgeschlossen.
Ich habe mich Hochgebaut und wurde wegen ``Trolling`` gebannt weil der Supporter/Moderator das Match nicht komplett angeschaut hatte und nicht bemerkt hat das ich versucht habe über den Himmel zur anderen Insel zu kommen(Mit einem Spinnen weben).
Außerdem werde ich gebannt weil ich meinem Freund der außerdem auch in meiner Party war den Block unter seinen Füßen abgebaut habe.

Ich finde es einfach nur ungerecht weil ich spiele eigentlich sehr gerne auf diesem Server wenn ich dann aber mal Abends mit einem Freund spielen will und nach 2 Stunden gebannt werde finde ich keinen Spaß mehr.

Danke für das Lesen meiner Kritik.

LG euer Spieler

Ps: sorry für Schreibfehler hab seit 48 Stunden nicht geschlafen.
 
Ich wurde wegen dem Wort ``Kelb`` aus dem Chat ausgeschlossen.
Da hat das Teammitglied in meinen Augen komplett richtig gehandelt, denn ich glaube nicht, dass du dem Spieler mit diesem Wort ein Kompliment machen wolltest.

Außerdem werde ich gebannt weil ich meinem Freund der außerdem auch in meiner Party war den Block unter seinen Füßen abgebaut habe.
Das Teammitglied kann nicht wirklich wissen, dass ihr zu diesem Zeitpunkt in einer Party wart, woher auch? Und auch wenn das nur ein Spaß unter Freunden gewesen ist, verstößt dieses Verhalten gegen die Serverregeln.

Halte dich einfach an die Regeln, zumal du ja jetzt genau weißt für was du gebannt werden kannst.

Mit freundlichen Grüßen
SirMinimichecker
 
Vielleicht könnte man dieses dann nochmals anschauen.
Dann schick doch bitte mal die replay id.

Zudem kann ich noch sagen das bei den meisten Sachen für die man gemutet wird doch schon davor weiß das man gemutet wirst warum schreibst du es dann überhaupt.
Ansich fühl ich den trolling wegen hochbauen, da es da um ein Thema geht das ich am meisten an NV Kritisiere.
 
Du hast einen Grund vergessen
Was sagst du dazu das ich gebannt wurde wegen trolling
Wenn du jmdn die Blöcke unter den Füßen abbaust, sein Bronze einbaust, oder in irgendeiner Weise absichtlich die Spielweise von deinem Freund behinderst, fällt es in die Kategorie Trolling und wird demendsprechend auch bestraft, in Form eines Banns oder Kicks. Bei weiteren Fragen, starte eine Unterhaltung mit mir, oder schreibe die Frage oder Antwort (sofern möglich) unter diesem Beitrag.
 
Also müssen die mods jz bei jedem bann, davor einmal den reporteten Spieler in eine party einladen? Außerdem wenn der Spieler reportet wurde dann vermutlich von seinem freund da er der einigste war der einen grund dazu hätte. Also alles zurecht bei diesem punkt.

Und ich wurde auch schon ein paar mal für trolling gebannt und ja es war berechtigt, aber es war auch mein m8 der mich reportet hat

Edit: ok vini dein zweiter text war noch net da, aber noch bei der party meistens ist es sowieso ein replay, weswegen er überhaupt nicht wissen kann wer in einer party war
 
Es wäre absolut schwachsinnig den reporteten Spieler in eine Party einzuladen
Hierzu würde ich gerne anmerken, dass schwachsinnig ein sehr Provokanter Begriff ist. Außerdem ist es nicht "schwachsinnig" jmdn. in eine Party einzuladen, da er ja beschrieb, dass es sich um einen Spaß unter Freunden handelte, dieses Argument würde bekräftigt werden, wenn sie in einer Party wären, da man ja nicht mit jedem möglichen Spieler in einer Party ist.
Ich habe sehr wohl drüber nachgedacht, wie man unschwer erkennen sollte. Wenn du es verlangst kann ich das nächste Mal genauer beschreiben, damit auch du, verstehst was ich meine.
Falls du weitere Fragen hast, kannst du eine Konversation mit mir starten, oder direkt unter diesem Beitrag (sofern möglich) etwas anmerken.
 
Hierzu würde ich gerne anmerken, dass schwachsinnig ein sehr Provokanter Begriff ist. Außerdem ist es nicht "schwachsinnig" jmdn. in eine Party einzuladen, da er ja beschrieb, dass es sich um einen Spaß unter Freunden handelte, dieses Argument würde bekräftigt werden, wenn sie in einer Party wären, da man ja nicht mit jedem möglichen Spieler in einer Party ist.

Ich habe sehr wohl drüber nachgedacht, wie man unschwer erkennen sollte. Wenn du es verlangst kann ich das nächste Mal genauer beschreiben, damit auch du, verstehst was ich meine.
Falls du weitere Fragen hast, kannst du eine Konversation mit mir starten, oder direkt unter diesem Beitrag (sofern möglich) etwas anmerken.
Woher möchtest du denn wissen, dass der Spieler auch wirklich mit dem getrollten Spieler in einer Party ist. Und was ist denn, wenn beide Spieler bereits offline sind, weil der Report erst einige Zeit später bearbeitet wurde.

Wenn du meine Beiträge provokant oder beleidigend findest, kannst du diese gerne melden. Die Moderatoren entscheiden dann, ob die Meldung gerechtfertigt ist oder nicht.

Mit freundlichen Grüßen
SirMinimichecker
 
wirklich mit dem getrollten Spieler in einer Party ist
Wie bereits oben beschrieben, kann man das mit den /p invite Befehl erkennen.
Und was ist denn, wenn beide Spieler bereits offline sind, weil der Report erst einige Zeit später bearbeitet wurde.
Dafür gibt es eine Replay Funktion, /replay list oder einfach /replay [ID]. Das mit der Party kann man im Nachhinein aber nichtmehr verteidigen.
Wenn du meine Beiträge provokant oder beleidigend findest, kannst du diese gerne melden. Die Moderatoren entscheiden dann, ob die Meldung gerechtfertigt ist oder nicht.
Vielen Dank, aber das habe ich schon längst mit viel Vergnügen getan :).
 
Ich traf nur eine Aussage, dass er meinte, dass es sich um einen Spaß unter Freunden handelte. Nicht das ich der Meinung bin, dass er deshalb nicht bestraft werden soll
Aber trzdm vertrittst du diese Meinung, aber wenn jemand reportet wird ist es dem team egal in wie weit der gemeldete spieler mit dem Spieler der ihn gemeldet hat in einem Zusammenhang stehen, das sollte jeden bewusst sein der aus "Spaß" jemanden reportet
 
Wie bereits oben beschrieben, kann man das mit den /p invite Befehl erkennen.
Junge das ist 1. Kein eindeutiges aussagemittel das es Spaß war und 2. Er kann auch rndm mit irgendwem in einer party sein und wird dann nicht gebannt? Außerdem ist es ein unnötiger Aufwand der wie oben erwähnt auch nicht zuverlässig
ist
Dafür gibt es eine Replay Funktion, /replay list oder einfach /replay [ID]. Das mit der Party kann man im Nachhinein aber nichtmehr verteidigen.
No shit sherlock du weißt das die Bearbeiter des reports gleich ins replay kommen falls die runde schon vorbei ist
 
Wie bereits oben beschrieben, kann man das mit den /p invite Befehl erkennen.

Dafür gibt es eine Replay Funktion, /replay list oder einfach /replay [ID]. Das mit der Party kann man im Nachhinein aber nichtmehr verteidigen.

Vielen Dank, aber das habe ich schon längst mit viel Vergnügen getan :).
Liest du denn überhaupt meine Beiträge?

Du kannst mit /party invite nicht erkennen, mit wem dieser Spieler in einer Party ist. Du kannst erkennen, ob er in einer Party ist, oder nicht, aber du kannst mit diesem Befehl nicht erkennen, mit wem dieser Spieler in einer Party ist.

Mein zweiter Satz vom letzten Beitrag bezog sich auf das Party-System. Selbst wenn man mit den /party invite Befehl erkennen könnte, mit wem der Spieler in einer Party ist, bringt dir das nichts, wenn beide Spieler offline sind.
 
Top