Pfeil-Passivperk

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

_Puushel

MVP+
Die Idee dahinter ist recht einfach. Ein Passivperk das bei jedem 10 getroffenen Pfeil die Aktivperks deines Gegners für die Hälfte deren ursprünglicher Regenerationsdauer deaktiviert.
Davon ausgeschlossen sind die EP und das Passivperk des Gegners.
 
Hey,
diese Idee finde ich an sich gut, jedoch müsste man darauf achten, dass das Perk keinen zu hohen Vorteil gegenüber den bisherigen Passiv Perks hat. Wenn man bedenkt, dass z.b. die Rettungskapsel 30Sekunden Cooldown hat, ist die hälfte des Cooldowns relativ hoch... man müsste diese Zeit also stark reduzieren und eventuell auch die Anzahl der getroffenen Pfeile, die es braucht bis der Effekt eintritt, erhöhen... meiner Meinung nach sollte der Cooldown keinesfalls länger als 5 Sekunden sein.
 

Polyax

VIP
ich finde die Idee an sich neu und inovativ jedoch zu stark fürs spiel da man wenn man ein gutes Aim hat den Gegner mit Leichtigkeit auch mehrfach in der Luft treffen kann. Einen cooldown bei der Rettungskapsel oder dem linebuilder zu verursachen ist daher in dieser situation sehr unbalanced und schon fast zu stark für ein passiv perk
 

DarkValleys

Co-Moderator
Hallöle,

vielen Dank für deinen Vorschlag!

Ich habe mir deinen Beitrag gründlich durchgelesen.

Da dies, laut Aussage unserer Entwicklungsleitung, nicht möglich ist, muss ich das Perk ablehnen.

Sei gerne offen dafür, weitere Perks einzureichen.

Mit freundlichen Grüßen
DarkValleys / Jessy
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top